Sie wollen zurück in Ihre Heimat?

Oder sie dürfen nicht in Deutschland bleiben und haben entschieden, die ihnen verbleibende Zeit in Deutschland zu nutzen, um ihre Rückkehr vorzubereiten?

Wir können sie unterstützen bei der Vorbereitung ihrer Heimkehr:

▪ Beschaffung von Dokumenten, Fahrt zur Botschaft

▪ Finanzierung der Reise

▪ notwendige Behördengänge

▪ Planung von Hilfen nach der Rückkehr

und bieten Unterstützung bei der Reintegration.

Sie denken über eine Rückkehr nach, sind sich aber nicht sicher und brauchen eine Beratung?

Wir bieten eine ergebnisoffene Beratung, auf Wunsch natürlich auch anonym. Unverbindlich informieren wir sie über unsere Möglichkeiten und vermitteln bei Bedarf auch an andere Beratungsstellen weiter.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter der 02381- 8768408,  damit wir uns ausreichend Zeit für eine Beratung nehmen können.

Oder kontaktieren Sie uns unter folgender E-Mail Adresse: rueckkehrberatung@drk-hamm.de

Anschrift

Ostenwall 61
59065 Hamm

Kontakt

Tel.: 0 23 81 / 876 84 -08
E-Mail: rueckkehrberatung@drk-hamm.de

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag: 7.30 – 16.00 Uhr
Freitag: 7.30 – 13.30 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung.

Flyer

Informationen zur Rückkehr

Weitere Infos

Hier finden Sie weitere Informationen über freiwillige Rückkehr

IOM (Internationale Organisation für Migration)

https://www.returningfromgermany.de/


ERRIN (European Return and Reintegration Network)

www.returningfromgermany.de/de/programmes/erin


GIZ (Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit)

www.startfinder.de